LisbonLisboaPortugal.com

Home Page - Beste Reisezeit - Reisekosten - Wo übernachten - 3 Tagen - 1 Woche - Tagesausflüge - Strände - Belem

Reiseführer Lissabon, Portugal– vollständig aktualisiert für 2019!

Lissabon ist die atemberaubende Hauptstadt Portugals und eine der charismatischsten und lebhaftesten Städte Europas. Die Stadt schafft es mühelos, ihr kulturelles Erbe mit beeindruckender modernen Elementen und fortschrittlichem Denken zu verbinden.

Lissabon blickt auf eine ereignisreiche und vielfältige Geschichte zurück und bietet ein aufregendes Nachtleben. Außerdem ist die Stadt ganzjährig mit einem herrlichen Klima gesegnet. All dies macht Lissabon zu einem idealen Reiseziel. Mit diesem Reiseführer erhalten Sie einen Überblick über Ihre Reise nach Lissabon.
Wir beantworten die häufigsten Fragen rund um einen Aufenthalt in der Stadt und stellen Ihnen hilfreiche Links zur Verfügung, unter denen Sie weiterführende Informationen finden.

Warum sich ein Besuch in Lissabon und Portugal lohnt

Lissabon ist eine lebendige, aufregende Stadt, die über eine große Auswahl an Aktivitäten und faszinierenden Touristenattraktionen verfügt. Die Stadt verströmt eine einladende liberale Atmosphäre und hält doch gleichzeitig an ihrem tief verwurzeltem kulturellen Erbe fest bzw. bewahrt sich die Erinnerung ihrer bewegten Geschichte.

Lissabon ist das ideale Reiseziele für alle Altersklassen und Touristen jeder Art – ganz gleich, ob Sie eine Kulturreise oder einen Familienurlaub planen, Sie ausgelassen feiern oder eine entspannte Städtereise genießen wollen. Die portugiesische Hauptstadt eignet sich sogar für einen erholsamen Strandurlaub.

 

 

Immer wieder wird Lissabon als eine der besten Städte der Welt bezeichnet. Die „Lonely Planet Guides” bestätigen dies und führen Lissabon als eine der Top 10 Städte der Welt. Da überrascht es ein wenig, dass die Stadt von allen Hauptstädten Europas von Touristen am wenigsten beachtet wird. In den letzten Jahren erliegen jedoch immer mehr Reisende dem Reiz Portugals.
Ähnliche Artikel: Lissabon Museen - Lissabon – Strandführer

Die ideale Aufenthaltsdauer in Lissabon

Für die Erkundung Lissabons benötigen Sie etwa drei Tage. Die portugiesische Hauptstadt ist somit das ideale Reiseziel für einen Städtereise am Wochenende. Doch auch wenn Sie sieben oder gar zehn Tage in der Stadt bleiben, kommt keine Langeweile auf. Erkunden Sie einfach auf Tagesausflügen die nähere Umgebung. (Sie erreichen alle Ziele bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln.)

Lissabon befindet sich nicht weit von der Küste entfernt. Ergänzen Sie Ihren Urlaub und genießen Sie ein paar erholsame Tage an herrlichen Sandstränden. Ihren Aufenthalt in Lissabon könnten Sie folgendermaßen gestalten:

Die ideale Reisezeit für Lissabon

In Lissabon sind die Sommer heiß und trocken, die Winter mild und feucht. Im Frühling und Herbst herrschen angenehme Witterungsbedingungen. Für eine Städtereise empfehlen sich vor allem die Monate Mai und Juni. Dann sind die Tage hell und sonnig, die Temperaturen noch nicht allzu hoch.

In der Hauptsaison von Juni bis August drängen viele Menschen in die Stadt. Wenn Sie während Ihres Aufenthalts Zeit am Strand verbringen möchten, besuchen Sie Lissabon am besten zwischen Mai und Ende September.

 

 

In den Wintermonaten (November – Februar) kommt es teils zu ergiebigen Regengüssen. Doch auch an regnerischen Tagen hat Lissabon viel zu bieten. Alle Touristenattraktionen sind das ganze Jahr über geöffnet.
Verwandte Artikel: Die ideale Reisezeit für Lissabon

Das durchschnittliche Wetter in Lissabon Portugal

Die durchschnittlichen Witterungsbedingungen in Lissabon, Portugal

Die besten Unterkünfte in Lissabon

Wenn Sie das erste Mal nach Lissabon reisen, sollten Sie sich eine Unterkunft in der Nähe des historischen Stadtzentrums suchen. Zum Stadtzentrum gehören die Bezirke Baixa, Chiado, Bairro Alto, Alfama sowie die Avenida da Liberdade. Diese Bereiche sind bei Touristen beliebt, und alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen befinden sich in Laufweite. Nach Bairro Alto und Cais de Sodre zieht es vor allem Partyhungrige, die das aufregende Nachtleben Lissabons genießen möchten.

Alfama ist ein alter und charaktervoller Bezirk. Die engen und steilen Gassen können jedoch in der Sommerhitze sehr erdrückend sein. Im Bezirk Mouraria und entlang der Avenida Almirante Reis finden vor allem Rucksackreisende und Urlauber mit kleinem Budget günstige Unterkünfte. Älteren Reisenden würden wir diese Bereiche jedoch nicht empfehlen. Geschäftsreisende finde viele auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Businesshotels im Bezirk Parque das Nações in der Nähe des Flughafens.
Ähnliche Artikel: Unterkünfte in Lissabon

 

 

Lissabon 2019

Viele Jahre fristete Lissabon ein Schattendasein, doch letztendlich wurde die Stadt doch als lohnendes Reiseziel entdeckt. Mittlerweile strömen jedes Jahr zahlreiche Touristen nach Lissabon. In der Tourismusbranche geht man davon aus, dass die Stadt in der Sommersaison 2019 ausgebucht sein wird.

Daher sollten Sie Unterkünfte und Flüge rechtzeitig im Voraus buchen, wenn Sie eine Reise nach Lissabon in der Hauptsaison (Mai – September) planen. Vermutlich wird die Nachfrage das Angebot übersteigen, sodass auch nur sehr begrenzt Last-Minute-Angebote auf Flüge und Unterkünfte verfügbar sein werden. Für eine Auswahl der besten Hotels in Lissabon besuchen Sie bitte booking.com.

Befinden sich in der Nähe von Lissabon Strände?

Lissabon befindet sich unweit einer wunderschönen Küsten mit bezaubernden Sandstränden und einer abwechslungsreichen Naturlandschaft. Viele der feinsten Strände der Region sind nur eine kurze Bus- oder Zugfahrt entfernt.

Zwei Küstenabschnitte erreichen Sie besonders leicht: Cascais-Estoril (mit dem Auto) – dazu gehören auch die Naturstrände an der Küste Serra da Sintra Küste – sowie die paradiesischen Strände der Serra da Arrabida.
Unsere Meinung: Die Strände der Region Lissabon sind genauso schön wie die der Algarve. Sie brauchen also nicht Hunderte von Kilometer fahren, nur um an wunderschönen Stränden entspannen zu können.
Verwandte Artikel: Lissabon – Strandführer

Ist Lissabon geeignet für Kinder und Familien?

Lissabon ist eine gute Wahl für eine Städtereise oder einen Urlaub mit der ganzen Familie. Die Stadt verfügt über eine große Auswahl an kinderfreundlichen Touristenattraktionen, unter anderem das herausragende Ozeanarium, die farbenfrohen Straßenbahnen und der Zoo. Die Portugiesen sind insgesamt sehr familienfreundlich; Kinder sind überall herzlich willkommen. Dies gilt auch in den meisten Restaurants und Hotels.
Verwandte Artikel: Lissabon für Familien

Was sind beliebte Tagesausflugsziele ab Lissabon?

Lissabon ist der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Tagesausflüge in die Region. Besonders beliebt sind die charmante Ortschaft Sintra auf der Bergspitze und das Fischerdorf Cascais. Etwas weiter entfernt befinden sich Sesimbra mit schönen Stränden, der kolossale Palast in Mafra, die pittoreske Stadt Obidos mit ihrer Stadtmauer und die Hafenstadt Setubal.
Ähnliche Artikel: Tagesausflüge ab LissabonTourismusführer SintraTourismusführer Cascais

Ist Lissabon ein teures Urlaubsziel?

Lissabon ist eine der günstigen Hauptstädte Europas und bietet ein außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis im Hinblick auf Essen, Getränke und öffentliche Verkehrsmittel. Der Eintritt in die historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt ist preiswert. Neumodische Attraktionen und Angebote (Stadtrundfahrten mit Tuk-Tuks oder Freiluftbussen) sind jedoch ziemlich teuer.

Nachdem Sie Ihre Flüge und Unterkunft bezahlt haben, hängen Ihre Ausgaben stark von der Anzahl der gewünschten Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten ab bzw. davon, wie ausgelassen Sie das Nachtleben der Stadt genießen möchten. Im Großen und Ganzen bietet Lissabon als Reiseziel ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ihre Unterkunft und Flüge sollten Sie jedoch möglichst lange im Voraus buchen, um sich die günstigsten Preise zu sichern.
Verwandte Artikel: Kosten eines Urlaubs in Lissabon

Der Lissaboner Flughafen

Der Flughafen Lissabon ist der wichtigste internationale Flughafen der Stadt und bietet direkte Verbindungen zu allen großen europäischen Städten und vielen Reisezielen in aller Welt. Der Flughafen befindet sich innerhalb der Stadtgrenzen. Die Weiterreise ist dank guter Anbindung an die U-Bahn oder den Aerobus unglaublich einfach und bequem.

Der Flughafen Lissabon wurde in den letzten Jahren um ein neues Terminal-Gebäude erweitert, in dem alle Abflüge (nicht Ankünfte) günstiger Fluggesellschaften abgewickelt werden. Das Terminal 2 ist ein sehr einfach gehaltenes Terminal. Lange Warteschlangen sind leider keine Seltenheit. Von dort erreichen Sie das Hauptterminal nur mit dem Bus, der jedoch nicht allzu häufig verkehrt.
Verwandte Artikel: Reise vom Flughafen Lissabon

Ist Lissabon sicher?

Im Vergleich zu vielen anderen Großstädten ist Lissabon eine relativ sichere Stadt. Touristen sollten sich allerdings vor Taschen- und Gelegenheitsdieben in Acht nehmen. Mit ein wenig gesunden Menschenverstand werden Sie keine Probleme haben.

Ist es ratsam, dass ich für meinen Aufenthalt in Lissabon ein Auto miete?

Lissabon verfügt über ein exzellentes und günstiges öffentliches Verkehrsnetz. Ein Mietwagen ist daher für einen Urlaub in dieser Region nicht notwendig. Außerdem ist der Fahrstil vieler Portugiesen unberechenbar. In der Stadt stehen nur wenige Verkehrsschilder und gerade zu den Hauptverkehrszeiten sind Staus keine Seltenheit. Zudem stehen nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung, die Parkgebühren sind dementsprechend hoch. Sparen Sie sich diesen Stress und nutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel.

Ein Mietwagen ist außerdem nicht notwendig für die meisten beliebten Tagesausflugsziele (Sintra, Cascais, Sesimbra oder Mafra), da diese gut und günstig an das Nahverkehrsnetz Lissabons angeschlossen sind. Wenn Sie jedoch die weitere Umgebung erkunden möchten, zum Beispiel die Serra da Arrábida, die Serra de Sintra oder die Region Alentejo, kann ein Mietwagen sinnvoll sein. In diesen Gegenden ist der öffentliche Personenverkehr nur schwach ausgebaut.

 

de - uk es pt-br it fr

LisbonLisboaPortugal.com