LisbonLisboaPortugal.com

Home Page - Beste Reisezeit - Reisekosten - Wo übernachten - 3 Tagen - 1 Woche - Tagesausflüge - Strände - Museen

Mit dem Zug oder Bus von Lissabon nach Porto

Lissabon und Porto sind die zwei größten Städte Portugals und verfügen beide über einen einzigartigen Charme und unverwechselbaren Charakter. Das lebhafte Lissabon blickt auf eine lange Geschichte zurück; Porto ist eher traditionell geprägt und typisch portugiesisch.

Beide Städte lassen sich ideal bei einem Besuch in Portugal miteinander kombinieren. Sie erreichen sie zuverlässig und günstig mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Dieser Reiseführer enthält Informationen über die Fahrt von Lissabon nach Porto mit dem Bus und Zug.
Verwandter Artikel: Reiseführer Porto

Verkehrsmittel für die Fahrt von Porto nach Lissabon

Porto befindet sich 310 km nördlich von Lissabon. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln benötigen Sie zwischen 2,5 und 4 Stunden. Schneller sind Sie mit dem Auto unterwegs. Die Nutzung der Mautstraßen ist jedoch vergleichsweise teuer und die Maut wird mit einem äußerst komplizierten automatisierten System erhoben.

Für Fahrten zwischen Lissabon und Porto ist ein Mietwagen unnötig. Zwischen beiden Städten verkehren exzellente öffentliche Verkehrsmittel. Die Kosten für die Nutzung der Mautstraßen entsprechen dem Preis des Bus- oder Zugtickets.
Tipp: Wenn Sie in Portugal ein Auto mieten, sollten Sie sich beim Anbieter über dessen genaue Vorgehensweise zur Bezahlung der Maut informieren. Die Geldbußen für ein Nichtbezahlen der Maut können sehr hoch ausfallen.

 

 

Sowohl Lissabon als auch Porto verfügen über große Flughäfen. Dennoch sollten Sie darauf verzichten, diese kurze Distanz zwischen beiden Städten im Flugzeug zurückzulegen. Bezieht man neben der Flugzeit auch die Wartezeit am Flughafen mit ein, ist es deutlich schneller (und günstiger), den Zug oder Bus zu nehmen.

Die Fahrt mit dem Zug ist deutlich schneller als mit dem Bus, jedoch auch teurer. Der Expresszug Alfa Pendular benötigt 2 Stunden 40 Minuten und kostet 30,80 EUR (für einen Erwachsenen), der Intercidades (Intercity) benötigt 3 Stunden 10 Minuten und kostet 24,70 EUR. Der Expressbus kostet 19,00 EUR, allerdings kann die Fahrt zwischen 3 Stunden 30 Minuten und 4 Stunden 25 Minuten dauern.

Unsere Meinung: Wir bevorzugen für die Fahrt von Lissabon nach Porto (oder von Lissabon nach Coimbra bzw. von Lissabon nach Faro) den Expresszug Alfa Pendular. Dieser ist modern, schnell und komfortabel. Fahrten mit dem Bus eignen sich gut, um damit kleinere Städte und Ortschaften zu erreichen. Die großen Städte sind jedoch alle durch Schnellbahnstrecken verbunden. Daher ist der Zug die beste Option.

Tipp: Viele Drittanbieter verkaufen im Internet Zug- und Bustickets. Allerdings macht es Sinn, Fahrkarten direkt bei den Verkehrsunternehmen zu buchen, mit denen Sie fahren wollen. Die nationale Zuggesellschaft in Portugal heißt Comboios de Portugal (CP), die wichtigste Intercity-Busgesellschaft Rede Expressos. Beide Unternehmen haben benutzerfreundliche Websites eingerichtet, auf denen Tickets sicher gebucht werden können:
Comboios de Portugal - https://www.cp.pt/
Rede Expressos - https://www.rede-expressos.pt/

Im übrigen Artikel beschreiben wir nun die Fahrt von Lissabon nach Porto mit dem Zug und anschließend mit dem Bus. Außerdem erhalten Sie Informationen über die wichtigsten Haltestellen und die verschiedenen angebotenen Dienstleistungen.

 

 

Von Lissabon nach Porto mit dem Zug

Der Zugverbindung zwischen Lissabon und Porto ist schnell, modern und vergleichsweise günstig. Sie können zwischen zwei Verbindungen wählen: den Intercidades (Intercity) und den Alfa Pendular (Expresszug).

Die Fahrt im Alfa Pendular ist schneller und bietet mehr Komfort und Services (WLAN und mehr Beinfreiheit), ist jedoch teurer als die Fahrt in einem der alten Intercidades-Züge. Bei beiden Verbindungen handelt es sich um Direktverbindungen. Die Züge verkehren von denselben Bahnhöfen. Einen guten Überblick sowie aktuelle Fahrpläne finden Sie auf der Website von CP:
https://www.cp.pt/StaticFiles/timetables/lisbon-north-south-trains.pdf

Zugfahrkarten für die Fahrt zwischen Porto und Lissabon müssen Sie vor dem Einsteigen in den Zug kaufen – entweder am Ticketschalter am Bahnhof oder auf der CP-Website. Beliebte Zugverbindungen sind vor allem in den Ferien häufig ausgebucht. Daher sollten Sie Ihre Fahrkarten so früh wie möglich buchen.

Die Fahrt mit dem Alfa Pendular dauert 2 Stunden 40 Minuten, der Intercity benötigt 3 Stunden 10 Minuten. Ein Ticket für eine Person kostet für den Alfa Pendular 43,10 EUR/ 30,80 EUR (1. Klasse/ 2. Klasse), für den Intercidades 36,50 EUR/ 24,70 EUR (1. Klasse/ 2. Klasse). Die Preise für ein Kombiticket für die Hin- und Rückfahrt sind: Alfa Pendular 78,00 EUR/ 55,50 EUR (1. Klasse/ 2. Klasse), Intercidades 66,60 EUR/ 44,50 EUR (1. Klasse/ 2. Klasse).

Tipp: Frühbuchen lohnt sich! Im letzten Sommer gewährte CP bis zu 50 % Rabatt auf Tickets, die zwei Wochen im Voraus gebucht wurden.
Hinweis: Die Tickets sind sitzplatzgebunden. Die Wagen- und Sitzplatznummer sind deutlich auf der Fahrkarte sichtbar.

 

 

Bahnhöfe

In Lissabon verkehren alle Züge vom Bahnhof Estação do Oriente. Die meisten (aber nicht alle) ermöglichen einen Zustieg am Bahnhof Santa Apolonia. In Porto enden alle Züge am Bahnhof Campanhã, Intercity-Züge fahren weiter bis nach São Bento (Hauptbahnhof in der Altstadt).
Wichtiger Hinweis: Die beiden Expresszüge von Faro nach Porto halten nicht am Bahnhof Santa Apolonia (Lissabon). Informieren Sie sich vor Fahrtantritt über den aktuellen Fahrplan und sehen Sie auf Ihrer Fahrkarte nach, von welchem Bahnhof Sie abfahren.
Noch ein wichtiger Hinweis: Die Expresszüge halten nicht am Bahnhof São Bento (Porto). Sie müssen am Bahnhof Campanhã (Porto) umsteigen, um nach São Bento zu gelangen. Diese Fahrt ist bereits in Ihrem Fahrpreis enthalten.

Bahnhöfe in Lissabon

Der Bahnhof Estação do Oriente liegt im Nordosten Lissabons (GPS: 38.76787, -9.09914) und befindet sich in der Nähe des Bezirks Parque Das Nações. Der Bahnhof ist über die U-Bahn-Station „Oriente“ an die rote U-Bahn-Linie angebunden. Dies ist vor allem für jene praktisch, die vom/ zum Flughafen Lissabon fahren.

Der Bahnhof Santa Apolonia befindet sich am Rande des Bezirks Alfama (GPS: 38.71425, -9.12207) in der Nähe der Altstadt Lissabons. Dort halten sich die meisten Touristen auf. Santa Apolonia ist die Endstation der blauen U-Bahn-Linie. Für Touristen macht es keinen Unterschied, von welchem der beiden Bahnhöfe sie abfahren. Auf beiden finden sich Besucher gleichermaßen gut zurecht.

Bahnhöfe in Porto

In Porto halten alle Expresszüge am Bahnhof Campanhã (GPS: 41.15019, -8.58522). Dieser befindet sich 2,5 km östlich von Porto. Die meisten Touristen entscheiden sich für Hotels und Unterkünfte innerhalb des historischen Stadtzentrums in der Nähe des Bahnhofs Sao Bento (GPS: 41.14537, -8.61026). Dort halten jedoch keine Expresszüge. Sie müssen also in Campanhã umsteigen. Nach etwa 10 Minuten erreichen Sie dann den Bahnhof Sao Bento. Der Fahrpreis ist bereits in Ihrem Expressticket enthalten.

Der Bahnhof Vila Nova de Gaia (in Fahrplänen als V. N. Gaia ausgezeichnet) befindet sich im Süden Portos südlich des Douro (GPS: 41.13023, -8.61939). Hier sollten Sie nur aussteigen, wenn sich Ihre Unterkunft in direkter Nähe befindet. Grundsätzlich ist es einfacher, in Campanhã umzusteigen und weiter nach Sao Bento zu fahren.

Von Lissabon nach Porto mit dem Bus

Die wichtigste Intercity-Busgesellschaft Portugals ist Rede Expressos, die mehrere Verbindungen zwischen Lissabon und Porto anbietet. Busreisen in Portugal sind sicher und effizient, die Intercity-Busse von Rede Expressos modern, sauber und gut gewartet.

Täglich verkehren bis zu 20 Busse zwischen Lissabon und Porto. An den Wochenenden ist die Nachfrage höher, daher fahren die Busse an diesen Tagen häufiger. Aktuelle Fahrpläne finden Sie auf der Website von Rede Expressos. Dort können Sie auch Ihre Fahrkarten buchen:
https://www.rede-expressos.pt/

Ein Ticket für eine Person von Lissabon nach Porto kostet 19 EUR/ 9 EUR/ 15 EUR (Erwachsener/ Kind/ Rentner). Fahrkarten können bis zu 30 Tage im Voraus gekauft werden und sind an Busbahnhöfen erhältlich. Beim Busfahrer können Sie keine Fahrkarten kaufen. Jeder Fahrgast bekommt einen Platz zugeteilt, die Sitzplatznummer ist deutlich auf der Fahrkarte aufgedruckt. Schweres oder großes Gepäck müssen Sie in der Gepäckablage an der Seite des Busses verstauen.

Busbahnhöfe in Lissabon und Porto

Alle Rede Expressos-Busse fahren vom Busbahnhof Sete Rios in Lissabon ab. Der Busbahnhof ist über die U-Bahn-Station Jardim Zoológico mit der blauen U-Bahn-Linie verbunden. Sete Rios ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, von dem aus Verbindungen in alle Regionen Portugals bestehen. Der Bahnhof selbst ist sauber und modern und verfügt über einen großen Ticketschalter sowie einige Snack-Shops und Cafés.
Verwandte Artikel: Der Busbahnhof Sete Rios

In Porto enden die Intercity-Busse am Terminal Rodoviario am Campo 24 de Agosto (GPS: 41.14994, -8.598947). Der Busbahnhof befindet sich im Nordosten des Stadtzentrums in der Nähe der U-Bahn-Station „24 de Agosto“.

 

de - en es fr it pt-br zh

LisbonLisboaPortugal.com

Booking.com

Einführung

Lissabon Einführung

Homepage und
Einführung zu Lissabon

beste Reisezeit

beste Reisezeit Lissabon

Beste Reisezeit - Infos zu Klima und Wetter

3 Tagen

Lissabon 3 Tagen

Was lohnt sich anzusehen während eines 3 Tage Aufenthalts in Lissabon?

1 Woche Urlaub

1 Woche Urlaub Lissabon

Vorschlag für ein
1 wöchiges
Besuchsprogramm

Die Besten Hotels

Hotels Lissabon

Die besten Hotels in Lissabon zu den besten Preisen

Wo übernachten

Lissabon Wo übernachten

Wo Sie in Lissabon verbleiben sollten

Tagesausflüge

Tagesausflüge Lissabon

Was sind die besten Tagesausflüge während eines Lissabon Urlaubs?

Sintra

sintra

Historische Stadt
und das beste
Tagesausflugsziel

Reisekosten

Reisekosten Lissabon

Mit welchen Kosten müssen Sie für Ihren Urlaub in Lissabon rechnen?

Lissabons Strände

Lissabons Strände

Lissabon ist umgeben von einer atemberaubenden Küste

Einführung

Lissabon Einführung

Homepage und
Einführung zu Lissabon

beste Reisezeit

beste Reisezeit Lissabon

Beste Reisezeit - Infos zu Klima und Wetter

3 Tagen

Lissabon 3 Tagen

Was lohnt sich anzusehen während eines 3 Tage Aufenthalts in Lissabon?

1 Woche Urlaub

1 Woche Urlaub Lissabon

Vorschlag für ein
1 wöchiges
Besuchsprogramm

Die Besten Hotels

Hotels Lissabon

Die besten Hotels in Lissabon zu den besten Preisen

Wo übernachten

Lissabon Wo übernachten

Wo Sie in Lissabon verbleiben sollten

Tagesausflüge

Tagesausflüge Lissabon

Was sind die besten Tagesausflüge während eines Lissabon Urlaubs?

Sintra

sintra

Historische Stadt
und das beste
Tagesausflugsziel

Reisekosten

Reisekosten Lissabon

Mit welchen Kosten müssen Sie für Ihren Urlaub in Lissabon rechnen?

Lissabons Strände

Lissabons Strände

Lissabon ist umgeben von einer atemberaubenden Küste

Einführung

Lissabon Einführung

Homepage und
Einführung zu Lissabon

beste Reisezeit

beste Reisezeit Lissabon

Beste Reisezeit - Infos zu Klima und Wetter

3 Tagen

Lissabon 3 Tagen

Was lohnt sich anzusehen während eines 3 Tage Aufenthalts in Lissabon?

1 Woche Urlaub

1 Woche Urlaub Lissabon

Vorschlag für ein
1 wöchiges
Besuchsprogramm

Die Besten Hotels

Hotels Lissabon

Die besten Hotels in Lissabon zu den besten Preisen

Wo übernachten

Lissabon Wo übernachten

Wo Sie in Lissabon verbleiben sollten

Tagesausflüge

Tagesausflüge Lissabon

Was sind die besten Tagesausflüge während eines Lissabon Urlaubs?

Sintra

sintra

Historische Stadt
und das beste
Tagesausflugsziel

Reisekosten

Reisekosten Lissabon

Mit welchen Kosten müssen Sie für Ihren Urlaub in Lissabon rechnen?

Lissabons Strände

Lissabons Strände

Lissabon ist umgeben von einer atemberaubenden Küste