LisbonLisboaPortugal.com

Der beste unabhängige Reiseführer für Lissabon

LisbonLisboaPortugal.com

Der beste unabhängige Reiseführer für Lissabon

Das Nachtleben in Lissabon - aktualisiert für 2024

Das Nachtleben in Lissabon ist legendär, mit einer lebhaften Barszene, pulsierenden Nachtclubs und progressiven Einstellungen. Dies ist eine Stadt, die weiß, wie man feiert und eine gute Zeit hat.

Falls Du gerade dabei bist Deine Reise nach Lissabon zu planen,und mehr über das Nachtleben erfahren möchtest, kannst Du Dir sicher sein, dass es einfach nur erstaunlich ist und mit dem jeder anderen großen europäischen Stadt mithalten kann. Lissabon hat das beste Nachtleben in Portugal, mit mehr Vielfalt als Porto, Lagos oder Albufeira.

Wenn Du in diesem Leitfaden nach Ideen für Deine große Nacht suchst, dann sind die beiden Hauptgebiete, die Du ansteuern solltest Bairro Alto und Cais do Sodré. Letzteres ist mehr auf Touristen ausgerichtet, mit Themenbars und Clubs, die bis zum Sonnenaufgang geöffnet bleiben, während Bairro Alto für seine zahlreichen kleinen Bars und seine gesellige Atmosphäre bekannt ist, die eine gleiche Mischung aus Touristen und portugiesischen Bewohnern anzieht. Bairro Alto bietet eine fantastische Atmosphäre im Sommer, wenn sich das soziale Leben auf die Straßen ausbreitet und eine riesige Party entsteht. Wenn es Deine erste Nacht in Lissabon ist, beginnein Bairro Alto.

Für etwas Ruhigeres und Persönlicheres oder wenn Du etwas älter bist, dann sind die Bars in den Vierteln Alfama oder Graça eine viel bessere Wahl. Wenn Du aber etwas Elegantes oder Hochwertiges suchst, probieredas Viertel Príncipe Real, da die Bars hier mehr auf Qualität setzen. Príncipe Real ist auch bei der LGBT-Community beliebt. Die handwerkliche und hippe Seite des Nachtlebens von Lissabon erstreckt sich zwischen Alcântara und dem aufstrebenden Marvila.

Lissabon hat mehr Bars und Trinklokale als jeder andere Ort in Portugal, und es ist nahezu unmöglich, jede gute Bar, die einen Besuch wert ist, detailliert zu beschreiben. Darüber hinaus sind die Trends in der Nachtlebenszene von Lissabon sehr fließend, mit ständig neuen Orten und einst angesagten Plätzen, die nun die Massen anziehen, was es äußerst schwierig macht, einen endgültigen Leitfaden zu erstellen.

Anstatt genau zu sagen, wohin man gehen soll, bietet dieser Leitfaden vorgeschlagene Routen (mit Karten), um Dir dabei zu helfen, das Beste aus Deinen Nächten in Lissabon herauszuholen. Der letzte Abschnitt beschreibt einige der herausragenden Bars und Veranstaltungsorte in Lissabon.

Das Nachtleben in Lissabon

Freitagabend in Bairro Alto

Bairro Alto und das Nachtleben in Cais do Sodré

Wenn Du eine Partynacht planst und zwischen 18 und 35 Jahre alt bist, dann sind Bairro Alto und Cais do Sodré die Orte, die Du ansteuern solltest. Sie liegen relativ nahe beieinander, getrennt nur durch einen sehr steilen Hügel, mit Bairro Alto oben und Cais do Sodré unten, entlang der Ufer des Tejo-Ästuars.

Bairro Alto ist vollgepackt mit Hunderten von kleinen Bars, die die Erdgeschosse der historischen Gebäude des Viertels füllen. Viele der Bars sind sehr ähnlich, mit ein paar Tischen und preiswerten Getränken, um die Gäste anzulocken. Es gibt einige Perlen wie A Capela, The Old Pharmacy und Pub Português, aber das Beste ist es, zwischen den Bars umherzuwandern und auf den Straßen Leute kennenzulernen. Bairro Alto kommt erst so wirklich gegen 21 Uhr in Schwung, schließt jedoch relativ früh um 2 Uhr morgens. Dann zieht es die meisten Feiernden hinunter nach Cais do Sodré.

Cais do Sodré ist ein ehemaliges Rotlichtviertel, das gegenüber den Extremen des Nachtlebens viel toleranter ist - teilweise wegen der geringeren Anzahl von Bewohnern in der Gegend. Das Nachtleben von Cais do Sodré konzentriert sich auf die Pink Street (da die Straße pink gestrichen ist) und ist vollgepackt mit Bars, die sich gegen 1 Uhr morgens in Nachtclubs verwandeln.

Cais do Sodré ist mehr auf Partys ausgerichtet als Bairro Alto, aber der Nachteil ist, dass es teurer ist. Die beste Bar in Cais do Sodré ist Pensão Amor, ein ehemaliges Bordell aus den 1970er Jahren, das die ursprüngliche anstößige Dekoration und die provokanten Elemente beibehalten hat.
Ein vorgeschlagener Kneipenbummel durch beide Bereiche wird später in diesem Leitfaden vorgestellt.

Pink Street Lissabon

Die Pink Street wird oft als Lissabons „Bar-Straße“ bezeichnet und ist eine der Hauptbereiche des Nachtlebens der Stadt.

Nachtleben in Alfama, Graça und Príncipe Real

So aufregend das Nachtleben in Bairro Alto und Cais do Sodré auch ist, es kann etwas extrem oder nicht jedermanns Geschmack sein.

Für eine ruhigere Atmosphäre gibt es die Bars im historischen Viertel Alfama, während das Viertel Graça eine eher portugiesische Atmosphäre bietet.

Alfama mag tagsüber von Touristen überfüllt sein, aber sobald die Kreuzfahrtpassagiere und Reisegruppen weg sind, wird das Viertel zu einem angenehmen Ort für einen Abend. Versteckt in seinem Labyrinth aus Straßen befinden sich kleine Bars, die tendenziell mehr Charakter haben als die in Bairro Alto und für alle Altersgruppen geeignet sind. Ein Beispiel für den verborgenen handwerklichen Charme von Alfama ist Crafty Corner, der beste Ort für Craft-Biere in Lissabon.

Das Viertel Graça liegt an der Grenze zwischen dem „touristischen Lissabon“ (wie den Vierteln Alfama und Baixa) und dem „lokalen Lissabon“ (Penha França). Das bedeutet, dass die Gegend das Beste aus beiden Welten bietet und eine gute alternative Location für einen ruhigeren Abend ist. Hier findet man eine Mischung aus preiswerten Spätcafés und freundlichen Weinbars, wie Vino Vero.

Príncipe Real ist eines der wohlhabendsten Viertel in Lissabon und beheimatet eine Auswahl an gehobenen Bars und Restaurants. Es ist auch das LGBT-Zentrum von Lissabon. Hier liegt der Fokus auf Qualität und Erlebnis statt auf Übermaß und Albernheit, und beste Beispiele dafür sind die herausragenden Cocktailbars Cinco Lounge und Foxtrot.

Travessa do Monte Graça Lissabon

Die Travessa do Monte in Graça

Sonnenuntergang und die Kioske

Das Nachtleben in Lissabon beginnt spät und nichts passiert vor 21 Uhr, außer in den wirklich touristisch ausgerichteten Bars in der Nähe der Pink Street.

Dies liegt teilweise daran, dass die meisten Leute zu einem Aussichtspunkt oder einer Terrasse gehen, um während der Sommermonate den Sonnenuntergang mit einem Getränk zu genießen. Vortrinken mit Freunden an einem der Aussichtspunkte gehört zum Nachtleben in Lissabon dazu und sollte nicht verpasst werden.

Die besten Aussichtspunkte sind der Miradouro de Santa Catarina, der Miradouro da Graça, der Miradouro de São Pedro de Alcântara, der Miradouro do Monte Agudo oder der Ribeira das Naus entlang des Tejo-Ästuars. An jedem dieser Aussichtspunkte gibt es Kioske, die günstige Getränke servieren. Dennoch ist vollkommen akzeptabel, auch eigene Getränke mitzubringen und diese auf den Terrassen zu trinken.

Hinweis: Der beste Ort, um den Sonnenuntergang zu beobachten, ist vom Jardim do Rio auf der südlichen Seite des Tejo-Ästuars.
Verwandte Artikel: Sonnenuntergangsführer für Lissabon

Sonnenuntergang am Miradouro de Santa Catarina

Sonnenuntergang am Miradouro de Santa Catarina

Nachtleben-Touren durch Lissabon

Lissabon ist eine große und lebendige Stadt mit über 1500 Bars und Trinklokalen. Wenn Du neu in der Stadt bist, kann die schiere Vielfalt die Planung einer Nacht erschweren, und es ist sehr leicht, einige der besten Bars zu übersehen.

Um Dir zu helfen, das Beste aus Deiner Zeit in Lissabon zu machen, haben wir drei aufregende Ausgeh-Routen erstellt, die eine Vielzahl von Bars und Nachtleben-Bereichen umfassen. Jede Route beinhaltet einen atemberaubenden Aussichtspunkt, der Dir die Möglichkeit bietet, die magischen Sonnenuntergänge von Lissabon zu beobachten.
Hinweis: Der Leitfaden hat Bairro Alto und Cais do Sodré in zwei verschiedene Routen unterteilt, sodass Du zwei separate Nächte erleben kannst, anstatt an die gleichen Orte zu gehen.

Nachtleben-Tour 1 - Praça do Comércio bis Pink Street

Dies ist die beliebteste Route für Besucher, die neu in Lissabon sind und eine große Nacht vor sich haben. Sie führt entlang der Uferpromenade von Lissabon und dem lebhaften Viertel Cais do Sodré, und - ungewöhnlich für Lissabon - es gibt keine Hügel zu erklimmen. Die Route führt entlang des Tejo-Ufers, um den Sonnenuntergang zu genießen, und eine interaktive Karte ist unten zu sehen. (Hinweis: Zoomehinein oder hinaus, um alle Punkte zu sehen)

Die Route beginnt an der Praça do Comércio. Es ist sehr touristisch, aber es gibt Wines of Portugal (1) oder das Museu da Cerveja (2), wenn Du vor dem Sonnenuntergang etwas trinken möchtest.

Beobachteden Sonnenuntergang entlang des Tejo-Ästuars, während Du einen Cocktail aus einer Ananas trinkst, die an einem der mobilen Getränkestände verkauft wird. Eine andere Möglichkeit ist, Deine Getränke vorher in einem Supermarkt (wie Pingo Doce) zu kaufen. Der Quiosque da Ribeira das Naus (3) ist eine beliebte Bar am Flussufer.

Folgedem Fluss bis zum Jardim de Roque Gameiro (4). Im Sommer gibt es oft Pop-up-Bars entlang der Südseite des Platzes, oder es gibt den Quiosque Cais do Sodré für günstige Getränke. Für gehobene Speisen und Getränke gibt es das Restaurant Vestigius oder Lisboa Rio.

Bevor Du zur Pink Street gehst, holeDir ein Getränk in einer der Bars rund um den Jardim Dom Luis. Hier gibt es das Javá Rooftop (5), oder Du kannst ein günstiges Getränk zum Mitnehmen bei 100 Montaditos (6) kaufen. Der TimeOut Market konzentriert sich mehr auf Essen als auf Trinken, aber die Bar vorne (Ginjinha da Ribeira (7)) bietet preiswerte Getränke an.

Mittlerweile solltest Duziemlich gut gelaunt und bereit sein, die Pink Street zu besuchen. Die Bar, die Du ansteuern solltest, ist Pensão Amor (8) mit ihrem anrüchigen Bordellthema. Danach gibt es eine große Auswahl an ähnlichen Spätbars und Clubs rund um die Pink Street, die beste ist Music Box (9). Ein gehobener Spätclub in der Nähe (500 Meter) ist der K Urban Beach Club, aber ihre strenge Einlasspolitik hat schon viele Abende von Gruppen ruiniert.

Pink Street Lissabon

Die Pink Street

Nachtleben-Tour 2 - Bairro Alto

Bairro Alto ist das Nachtleben-Viertel von Lissabon, mit seinem Gitterlayout von Straßen voller Bars. Viele der Bars sind sich sehr ähnlich, und wenn die Straßen voll sind, ist es fast unmöglich, die Bars auseinander zu halten.

Diese Route beinhaltet den Sonnenuntergang vom Miradouro de Santa Catarina (oft als Adamastor-Aussichtspunkt bekannt) zu beobachten, was etwas abseits liegen mag, aber den Weg absolut wert ist. Der schattierte blaue Teil auf der Karte ist der Hauptbereich, in dem sich alle 120+ Bars von Bairro Alto befinden.

Bevor die Nacht beginnt, solltest Duzu einem Supermarkt gehen, um Deine bevorzugten Getränke zu kaufen, die Du am Adamastor-Aussichtspunkt (10) trinken kannst. Hier gibt es eine kleine Kioskbar, den Quiosque do Adamastor, aber bei Sonnenuntergang sind meist alle Plätze belegt.

Nach dem Sonnenuntergang gehst Duzur Praça de Luís de Camões (11), dem Hauptplatz von Bairro Alto. Alle Bars befinden sich im Norden (links), wenn Du die Praça de Luís de Camões betrittst.

Es gibt so viele fast identische Bars, dass es fast unmöglich ist, sie voneinander zu unterscheiden. Die besten sind Pub Português (12), A Capela (13) und The Old Pharmacy (14), aber Du kannst viel Zeit damit verschwenden, nach ihnen zu suchen. Der beste Tipp ist, zu den lebhaftesten Bars zu gehen, und die beste Stimmung findet man später in der Nacht auf den Straßen.

Warnung: Die Bars in Bairro Alto sind berüchtigt dafür, Cocktails zu verdünnen, also kaufevor dem Kauf einer großen Runde einen Testdrink.

Um 2 Uhr morgens beginnen alle Bars zu schließen. Also machst Du entweder einen Spaziergang bergab zur Pink Street oder bummelst zum Miradouro de São Pedro de Alcântara (15), um die nächtliche Aussicht auf die Stadt zu bewundern.

Nachtleben-Tour 3 - Alfama nach Graça

Im Vergleich zu den beiden vorherigen Kneipentouren ist dies eine entspannte und weniger energiegeladene Tour. Sie beginnt im beliebten Touristenviertel Alfama und führt bergauf in den Stadtteil Graça, mit seiner deutlich portugiesischen Atmosphäre. Dies ist eine großartige Kneipentour für etwas ältere oder kultiviertere Besucher, die dem Chaos von Bairro Alto oder Cais do Sodré entfliehen möchten.

Die Tour beginnt am wunderbaren Aussichtspunkt des Miradouro das Portas do Sol (16). Ein Startgetränk kann hier am traditionellen Kiosk, dem Quiosque das Portas do Sol, oder im gehobenen SOL Restaurante e Jardim gekauft werden.

Auf dem Weg bergauf zum Aussichtspunkt Graça, machst du Halt am Graça do Vinho (17) für hochwertige Weine und Käse.

Die Kioskbar der Esplanada da Graça (18) ist der Ort, an dem Du den Sonnenuntergang beobachten kannst. Die entspannte Atmosphäre und die günstigen Getränke bedeuten, dass Du vielleicht viel länger nach dem Sonnenuntergang bleiben möchtest (oder bis die kühlen Winde aufkommen).

Danach schlenderst Dudie hübsche Hauptstraße von Graça entlang, mit Getränken bei O Satélite oder Essen bei O Pitéu da Graça oder dem skurrilen Sant'Avó (19).

Für den späteren Teil der Nacht begibst Du Dichzur Travessa do Monte mit ihren Weinbars, wie Vino Vero (20) oder Locals & Nomads Natural Wine Bar. Wenn Du Bier bevorzugst, gibt es in der Nähe das Taproom Oitava Colina (21).

Wenn Du auf einer romantischen Reise nach Lissabon bist oder nach all den Getränken einfach noch Energie hast, steigeden sehr steilen Hügel hinauf zum Miradouro da Senhora do Monte (22), dem besten Aussichtspunkt von Lissabon.

Die besten Bars von Lissabon

Pensão Amor – Eine einzigartig gestaltete Bar in einem ehemaligen Bordell aus den 1970er Jahren, das all seine ursprüngliche provokative Dekoration und Elemente beibehalten hat. Das labyrinthartige Innere bietet Räume mit verspiegelten Decken und einen ehemaligen Pole-Dance-Raum. Pensão Amor ist bei weitem das beste Lokal in der Pink Street.

Pensão Amor Lissabon

Red Frog – Eine an das New York der Prohibitionszeit der 1920er Jahre erinnernde Speakeasy-Bar, die nur durch das Drücken einer Türklingel zugänglich ist. Das Thema ist jedoch zweitrangig gegenüber den hochgelobten Cocktails, die dem Red Frog einen Platz unter den Top 100 Bars der Welt in den letzten 5 Jahren eingebracht haben.

Rooftop Bar – Eine stilvolle Dachterrasse im obersten Stockwerk des Hotel Mundial, die wunderbare Ausblicke über das Zentrum von Lissabon und die Burg bietet. Dies ist ein großartiger Ort für einen frühen Abendcocktail und bietet gehobenes gesellschaftliches Zusammensein ohne die Überheblichkeit, die oft mit 5-Sterne-Hotels verbunden ist.

Rooftop Bar Hotel Mundial,  Lissabon

Der Blick über den Praça da Figueira von der Rooftop Bar

Crafty Corner – Der beste Ort für Craft-Biere in Lissabon, untergebracht in einem mittelalterlichen Gebäude in Alfama, das viele seiner ursprünglichen Merkmale wunderschön erhalten hat. Crafty Corner bietet eine Auswahl an hochwertigen Bieren, IPAs und Brauereien von lokalen Mikroproduzenten, was es zu einem großartigen Ort macht, um zu entdecken, dass Portugal mehr als nur Sagres oder Super Bock zu bieten hat.

Pavilhão Chinês – Betreteeine Welt voller Wunder in diesem ehemaligen Teehaus, das zur Bar umgebaut wurde, in dem jede Ecke und Winkel mit faszinierenden Antiquitäten und Erinnerungsstücken gefüllt ist. Jeder der fünf Räume ist vollgepackt mit interessanten Kleinigkeiten und eklektischem Dekor aus der ganzen Welt, was eine einzigartige Atmosphäre schafft, um einen ihrer feinen Drinks zu genießen.

Pavilhão Chinês Lissabon

Der Billardraum im Pavilhão Chinês

Sky Bar (Tivoli Avenida Hotel) – Ein glamouröses Trinkerlebnis mit hervorragendem Kundenservice, das den 5-Sterne-Preisen ihrer Getränke entspricht.

Park Bar – Eine trendige Dachbar, versteckt auf dem obersten Stockwerk eines unscheinbaren mehrstöckigen Parkhauses. Der Ausblick und die Umgebung sind hier die Hauptattraktionen, da es sehr voll werden kann.

Cinco Lounge – Gilt als einer der Orte in Lissabon mit den besten Cocktails, mit einer Karte von über 100 Getränken und hoch erfahrenen Barkeepern. Hierher sollte man kommen, um exquisite Drinks zu genießen.

By the Wine – Diese Weinbar präsentiert die besten Weine von SOGRAPE, Portugals größtem Weinproduzenten. Ergänzt wird die umfangreiche Weinauswahl durch eine Reihe köstlicher Vorspeisen. Das Dach der Weinbar ist mit Hunderten von grünen Flaschen geschmückt.

Java Rooftop – Das Dachlokal mit Blick auf das Viertel Cais do Sodré, das ein fantastischer Ort für den frühen Abend ist.

Foxtrot - Begeistert die Einwohner Lissabons seit 1978, diese Art-Deco-Kellerbar in São Bento, im Stil einer Speakeasy-Bar, versetzt die Gäste zurück in die glorreichen 1920er Jahre Amerikas.

Topo Chiado - Eine beliebte Bar mit Blick auf die Stadt, die unter den Ruinen der Igreja do Carmo steht. Dies ist der perfekte Ort, um nachmittags Getränke zu genießen oder eine Pause beim Sightseeing einzulegen. Topo hat auch eine Schwesterbar auf dem Martim Moniz Platz, aber die Chiado-Umgebung ist viel besonderer.

Topo Chiado Lissabon

Topo Chiado

Maria Caxuxa - Ein entspanntes Lokal und ein Favorit bei hippen Einheimischen, die des Chaos im Bairro Alto überdrüssig sind. Es war früher eine Kuchenfabrik und hat viele Merkmale beibehalten, darunter den alten Ofen.

The Couch Sports Bar - Wenn Du eine Sportbar mit vielen Fernsehern, großartiger Atmosphäre und anständigem Comfort Food suchst, dann ist dies die richtige Bar für Dich.

Musa de Marvila - Eine Bierhalle und Terrasse, die mit der Musa-Brauerei verbunden ist. Sie ist weit entfernt von den üblichen Touristengebieten, aber den Aufwand wert, wenn man auf Bier steht. Sie haben auch einen Trap-Raum in Bica (die Musa da Bica).

Vino Vero - Entspannte und gesellige Weinbar im Graca-Viertel, mit seinen Weinen und Preisen, die an den Wänden prangen. Dies ist ein großartiger Ort, um nach der Esplanada da Graça weiterzuziehen.

Unsere beliebtesten Reiseführer zu Lissabon

Top 10 Lissabon
Wo übernachten
3 Tage in Lissabon
Unentdecktes Lissabon
Eintägige Stadtführung zu Fuß Lissabon
lissabon hotel
48 Stunden lissabon
Tagesausflüge ab Lissabon
Strände in Lissabon
Lissabon für Familien
1 Woche lissabon
48 Stunden lissabon
Sonnenuntergang in Lissabon
Lissabon portugal
Bezirk Baixa lissabon
Alfama Bezirk
belem lissabon
Kulinarische Köstlichkeiten in Lissabon
sintra lissabon
 Flughafen lissabon
lissabon Museen und Galerien
tram 28 lissabon
Regentage lissabon
de - fr en es it pl

LisbonLisboaPortugal.com

Der beste unabhängige Reiseführer für Lissabon

Top 10 Lissabon
Wo übernachten
3 Tage in Lissabon
Unentdecktes Lissabon
lissabon hotel
48 Stunden lissabon
Tagesausflüge ab Lissabon
Strände in Lissabon
Lissabon für Familien
1 Woche lissabon
48 Stunden lissabon
Sonnenuntergang in Lissabon
Lissabon portugal
Bezirk Baixa lissabon
Alfama Bezirk
belem lissabon
Kulinarische Köstlichkeiten in Lissabon
sintra lissabon
 Flughafen lissabon
lissabon Museen und Galerien
tram 28 lissabon
Regentage lissabon
Top 10 Lissabon
Wo übernachten
3 Tage in Lissabon
Unentdecktes Lissabon
lissabon hotel
48 Stunden lissabon
Tagesausflüge ab Lissabon
Strände in Lissabon
Lissabon für Familien
1 Woche lissabon
48 Stunden lissabon
Sonnenuntergang in Lissabon
Lissabon portugal
Bezirk Baixa lissabon
Alfama Bezirk
belem lissabon
Kulinarische Köstlichkeiten in Lissabon
sintra lissabon
 Flughafen lissabon
lissabon Museen und Galerien
tram 28 lissabon
Regentage lissabon